Hard Science Fiction by Brandon Q. Morris
Born from dust: merging proto-galaxies in the early universe Space

Born from dust: merging proto-galaxies in the early universe

As an object of research, the universe is an enviable and unenviable object at the same time. Unenviable because it is really, really big and all of us can only observe it from a single position that is not optimal at all (imagine you had to take all of your photos through the keyhole of your bedroom’s closet door – even pictures of your living room!). Enviable because it permits a look into its own past. Not like a human, who sees his or her own past in their gray hair and wrinkled skin, but instead “as it actually…
Super-heavy black holes on the move Space

Super-heavy black holes on the move

Dass sich im Zentrum der Milchstraße mit Sagittarius A* ein supermassives Schwarzes Loch befindet, ist seit den 1970er-Jahren bekannt. Die Röntgenquelle hat etwa vier Millionen Sonnenmassen. Die Milchstraße ist damit nicht die Ausnahme, sondern die Regel: Im Herzen jeder normalen Galaxie schlägt ein dunkles Herz. Aber was passiert, wenn sich zwei Galaxien begegnen, wie es in der Geschichte des Universums schon oft passiert ist? Dann geht oft eines der Schwarzen Löcher verloren, oder genauer gesagt: Es geht auf Wanderschaft. Forscher u.a. der Yale University haben anhand einer Simulation jetzt untersucht, wie viele ultraschwere Schwarze Löcher es in einer normal großen…